Kundenservice 0211 995 483 20 (Mo bis Fr 9-18 Uhr)

Erklärung

Ihre Brillenwerte

Bitte entnehmen Sie die Brillenwerte Ihrem aktuellen Brillenpass. Sollte seit der letzten Augenüberprüfung bereits einige Zeit vergangen sein, empfiehlt es sich diese zu überprüfen.
Erläuterung der Abkürzungen. Eine detaillierte Beschreibung der Begriffe finden Sie in unserem Lexikon.
R steht für rechtes Auge, L für linkes Auges
Sph ist die Abkürzung für Sphäre
Cyl oder Zyl steht für Cylinder bzw. Zylinder, wenn der Zylinder angegeben ist, ist ebenfalls ein Wert bei A = Achse enthalten
Add ist die Abkürzung für Addition. Hier ist ein Wert enthalten, wenn Sie Gleitsichtbrille haben.

Lotuseffekt

Brillengläser können mit einer zusätzlichen wasserabweisenden bzw. hydrophoben Schicht versehen sein, wodurch die Anhaftungskraft von Wassertropfen zusätzlich reduziert wird und Wassertropfen direkt abperlen.
Bei Brillenmonster können Sie Ihre Brillengläser mit dem zusätzlichen Lotuseffekt teilweise beschichten lassen.

Tönung

Standardtönung - Durch eine Glastönung können die Augen bei großer Helligkeit in Abhängigkeit von der Intensität der Tönung geschützt werden.
Brillenmonster bietet neben dem klaren Brillenglas eine Glastönung von 15% und 85% in (blau-)grau, braun und grün an.

Polarisierende Brillengläser verhindern die Blendung durch Lichtreflexe und Spiegelungen, wie sie z.B. bei Sonneneinstrahlung auf nasser Straße oder auf Wasser- und Metalloberflächen auftreten. Dadurch ermüden die Augen weniger schnell, da sich die Augen nicht auf ständig ändernde Lichtverhältnisse einstellen müssen.
Durch die spezielle Einfärbung der polarisierenden Brillengläser sieht der Brillenträger wesentlich kontrastreicher und auch die Farbwiedergabe ist brillianter als bei normalen Brillengläsern.
Brillenmonster bietet polarisierende Brillengläser in 85% grün-G15, 83% grau und 80% braun an, die einen 100% UV-Schutz haben.

Mit selbsttönenden Brillengläsern kann der Brillenträger bei Tag und bei Nacht sehen. Selbsttönende Brillengläser passen sich an die wechselnden Lichtverhältnisse schnell an, d. h. die Gläser werden bei UV-Strahlung dunkel und in Innenräumen vollständig klar. Dies ist möglich, da sich bei selbsttönenden Brillengläser bei veränderter Lichteinstrahlung, wie UV-Licht, die Moleküle innerhalb der speziellen Beschichtung verändern und so das Brillenglas bei Sonne eindunkeln bzw. aufhellen. Auf diese Weise schützen selbsttönende Brillengläser vor der Sonne und vor schädlichen UV-Strahlen und ermöglichen dem Brillenträger das Wechseln von verschiedenen Brillen weitgehend zu vermeiden.

Live Support Chat